Dorferneuerung in der Gemeinde Barum - Information zur Förderung von Dorferneuerungsmaßnahmen

Im Rahmen der Dorferneuerung können auch in diesem Jahr private und öffentliche Vorhaben gefördert werden. Um bei rd. 50 geförderten Dörfern um Amtsbezirk der GLL Lüneburg den damit verbundenen Verwaltungsaufwand sowohl für Sie als auch für die GLL möglichst gering zu halten ist folgendes Verfahren vorgesehen:

 1. Auf einem Vordruck „Anmeldung zur Ortsbegehung“ setzen Sie die GLL bitte über die Gemeindeverwaltung davon in Kenntnis, welche privaten Maßnahmen  Sie im Jahr 2010 (oder gegebenenfalls später) durchführen möchten. Der Vordruck „Anmeldung zur Ortsbegehung“ ist ab sofort bei der Gemeinde erhältlich und sollte spätestens bis zum 19. Febr. 2010 bei der Gemeinde Barum, Am See 13 eingegangen sein. Die eingereichten Anmeldungen zur Ortsbegehung werden gesammelt der GLL zugesandt. Später eingehende Anmeldungen können nicht mehr für 2010 berücksichtigt werden und werden für 2011 vorgemerkt.

2.)Voraussichtlich im Frühjahr 2010 werden die angemeldeten Objekte zusammen mit dem Dorferneuerungsplaner, dem Landkreis sowie der Gemeinde angesehen und die Förderungsmöglichkeit erörtert. Vor Ort wird mit den Interessenten abgestimmt, wie die Umsetzung der Pläne im Sinne der Dorferneuerung bestmöglichst verwirklicht werden können. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

3.) Bei dem Ortstermin wird Ihnen ein Antragsvordruck überreicht. So dass Sie anschließend einen Förderantrag über die Gemeinde mit den entsprechenden Kostenanschlägen und der Stellungnahme des Planungsbüros stellen können.

4.) Wichtig: Mit der Ausführung von geplanten Maßnahmen darf nicht vor Zugang eines Zuwendungsbescheides oder einer Genehmigung zum vorzeitigen Investitionsbeginn begonnen werden! Das bedeutet auch, dass Sie vorab kein Material für die zu fördernde Maßnahme bestellen oder kaufen dürfen.

 

Diese Vorgehensweise hat sich bewährt. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gern Frau Harms, GLL Lüneburg, Tel. 04131/8545202 und  der Dorferneuerungsplaner Herr Warnecke Tel. 05821/992500 beratend zur Seite. Weiter Auskünfte erteilt auch die Gemeinde Barum