Alterskameradenausfahrt der Samtgemeindefeuerwehr Bardowick in den Hamburger Hafen

Die jährlichen Ausflüge der Alterskameraden der Bardowicker Feuerwehren sind mittlerweile fester Bestandteil des Terminkalenders geworden und erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Kameraden im Feuerwehrruhestand. Rund 90 Teilnehmer konnte Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann in diesem Jahr wieder an Bord des Fahrgastschiffes „Lüneburger Heide“ begrüßen. Von Hoopte aus ging es vormittags in den Hamburger Hafen, wo eine ausführliche Hafenrundfahrt bei bestem Ausflugswetter folgte. Kapitän Jürgen Wilcke wies während der Rundfahrt auf die Hamburger Sehenswürdigkeiten hin und auch der ein oder andere Luxusliner sorgte für zahlreiche Bildmotive. Bestens versorgt wurde man beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffee und Kuchen an Bord von der Crew der „Lüneburger Heide“. Zudem hatten sich die Kameraden viel zu Erzählen, Anekdoten vergangener Tage sorgten für reichlich Unterhaltung und Lacher. Gegen 17 Uhr endete ein ereignisreicher Tag wieder am Schiffsanleger in Hoopte.

Sven Lehmann
SG-FW Pressewart