Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Barum

„Das vergangene Einsatzjahr verlief normal“, berichtete Ortsbrandmeister Jürgen Lehmann auf der diesjährigen Hauptversammlung im Gasthaus Flindt, zu der er neben den Mitgliedern der Einsatz- und Altersabteilung, sowie zahlreichen Fördermitgliedern auch den Bürgermeister der Gemeinde Barum, Torsten Rödenbeck und den Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann mit seinem Stellvertreter Bernd Wehling begrüßen konnte.

Im Jahr 2012 musste die Feuerwehr Barum zu insgesamt 11 Einsätzen ausrücken, die sich in 3 Brand- und 8 Hilfeleistungseinsätze unterteilten. Dazu kamen 10 Monats-, 2 Zug-, 3 Alarm und 2 Kreisbereitschaftsübungen mit dem Gewässerschutzzug. Ferner hat man die Umzüge der Schützen, des Kindergartens und den eigenen Laternenumzug unterstützt.

Zurzeit zählt die Feuerwehr Barum 38 Aktive, 16 Alterskameraden und 95 fördernde Mitglieder. Dazu kommen 16 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr und 10 Mitglieder in der Kinderfeuerwehr, die gemeinsam von allen drei Ortsfeuerwehren der Gemeinde Barum betreut werden.

Neu in die Einsatzabteilung eingetreten sind Hans – Heinrich Lohrs und Dieter Bittner. Verabschiedet wurde Torben Tretau, er wechselt wegen Umzug zur Feuerwehr Rullstorf.

Über die Ernennung zum Oberfeuerwehrmann durfte sich Norbert Hobst und zur Hauptfeuerwehrfrau Tatjana Lehmann freuen. Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann beförderte Manuel Bartheld zum 1. Hauptfeuerwehrmann, Ingo Wohlers zum Löschmeister und Sven Lehmann zum Hauptlöschmeister.

Für 25 Jahre aktiven Dienst wurde Torben Tretau und für 40 Jahre aktiven Dienst Ortsbrandmeister Jürgen Lehmann geehrt. Für 40 jährige Mitgliedschaft wurde Rolf Sonnenschmidt ausgezeichnet.

Bei den Wahlen wurde Volker Roggendorf zum Gruppenführer 1, sowie Tatjana Lehmann zur Kinderfeuerwehrwartin gewählt, unterstützt wird sie künftig von Arianne Zanotti und Katja Soltau. Wiedergewählt wurden Zeugwart Ulrich Wieckhorst und Festausschuss Tatjana Lehmann.

Der stellvertretende Ortsbrandmeister Sven Lehmann stellte Einzelheiten zum geplanten Neubau der Fahrzeughalle vor, der noch im diesem Jahr beginnen soll. Er dankte Rat und Verwaltung der Samtgemeinde Bardowick, sowie der Gemeinde Barum für die gemeinsamen Anstrengungen zur Umsetzung der Maßnahme. Der erste Arbeitsdienst zur Vorbereitung des Bauplatzes soll noch im Februar sein, weitere Arbeitssamstage der Kameraden sollen im März folgen.


Bildunterschriften:

1.      Ortsbrandmeister Jürgen Lehmann (l.) nahm erste Glückwünsche zu seinem Jubiläum von Barums Bürgermeister Torsten Rödenbeck entgegen.

2.      Rolf Sonnenschmidt wurde von Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann für 40- jährige Mitgliedschaft geehrt.

3.      Die neue Kinderfeuerwehrwartin Tatjana Lehmann (l.) wurde vom Ortsbrandmeister zur Hauptfeuerwehrfrau ernannt.

Sven Lehmann
SG – FW Pressewart