Wintervergleichswettbewerb in Barum

Die 1. Gruppe der Jugendfeuerwehr Garze hat den Wintervergleichswettbewerb in Barum gewonnen. Sie verwiesen bei Auftakt der Wettbewerbssaison die Jugendfeuerwehren aus Melbeck und Barum auf die Plätze. Die 2. Gruppe der Garzer wurde zudem Vierter, die Fainesswertung konnte die Jugendfeuerwehr Bütlingen für sich entscheiden.

Traditionell wurde der Indoorwettbewerb auch in diesem Jahr wieder in den Räumlichkeiten des Gasthauses Flindt und des Schießclub Barum durchgeführt. An sieben Stationen waren Feuerwehrtechnik, Allgemeinwissen und sportliches Können gefragt. 34 Gruppen aus den Landkreisen Harburg und Lüneburg gingen an den Start. 

Zur Siegerehrung konnte Jugendfeuerwehrwart Edgar Steinbach neben den Ortsbrandmeistern der Gemeinde Barum auch Gemeindebrandmeister Claus Fehrmann, Gemeindejugendfeuerwehrwart Jan Schäfer und die stellvertretende Landrätin des Landkreises Lüneburg, Stefi Brockmann – Wittich begrüßen. Jugendfeuerwehrwart Steinbach sprach einen besonderen Dank an die Kameraden der Feuerwehr, den Schießclub Barum und an das Team des Gasthauses Flindt aus, sie alle haben wieder zu einem reibungslosen Ablauf des Tages beigetragen.

 

Sven Lehmann
Pressewart Samtgemeindefeuerwehr Bardowick