Tag der offenen Tür der Feuerwehren Barum, Horburg und St. Dionys

Die Feuerwehren Barum, Horburg und St. Dionys veranstalteten am 24. Mai einen sehr erfolgreichen Tag der offenen Tür auf dem Sportplatz in Barum.

Es gab ein umfangreiches Programm wie der Vorführungen von verschiedenen Lösch- und Hilfeleistungseinsätzen und der Vorstellung der Floriangruppe und der Jugendfeuerwehr. Die Lüneburger Feuerwehr war mit Ihrer über 37 Meter hohen Drehleiter vor Ort. Für die Kinder wurde eine Spielstraße mit verschiedene Spielen, sowie eine Hüpfburg und Ponyreiten angeboten.

Ferner war natürlich hervorragend für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Getränken wurden Eis, Muffins und Leckereien vom Grill angeboten.

Einige Impressionen von der Veranstaltung können Sie bereits jetzt hier ansehen, weitere Fotos werden in den kommenden Tagen folgen.

(von: Markus Grube - 24.05.2008)

 

 

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken!