4. Die Ziele unserer pädagogischen Arbeit

  •  Sozialverhalten der Kinder erweitern und fördern
  • -Individualität der Kinder anerkennen
  •  durch Freiräume Eigenständigkeit entwickeln lassen
  •  Kreativität und Phantasie fördern
  •  Experimentierfreude erhalten und fördern
  •  Umwelt und Naturbegegnung zulassen
  •  Motorik, Sinneswahrnehmung und alle geistigen Fähigkeiten zu fördern 
  •  die Freude am Sprechen zu wecken bzw. zu erhalten
  •  andere Menschen achten und mit Behinderten natürlich umgehen
  •  die Kinder zur Schulreife (-fähigkeit) zu führen

4.1. Der Weg dorthin durch:

  • Angebot von Bewegungsmöglichkeiten, die Zuhause nicht vorhanden sind
  • Ideen und Bedürfnisse der Kinder erkennen, aufzugreifen und gemeinsam, auch in Form von Angeboten umzusetzen
  • Wahrnehmung in allen Bereichen ermöglichen
  • Selbständigkeit und Verantwortungsgefühl zu fördern
  • die individuelle Entwicklung der Kinder anerkennen
  • Freiräume zu schaffen, auch Erwachsenen freie Räume für Spiele in Kleingruppen
  • Integration von behinderten Kindern 
  • Grenzen und Regeln setzen, durchzuhalten, manchmal auch zu öffnen

4.2. Kinder sollen:

  • gerne zu uns kommen
  • Freude am Spiel und unseren Angeboten haben
  • Gemeinschaft erleben und sich im Kindergarten zurechtfinden
  • durch Erlebnisse und Erfahrungen lernen
  • dem natürlichen Bewegungsdrang nachgehen können
  • eigene Ideen entwickeln und soweit möglich selbstständig verwirklichen
  • zur Schulfähigkeit gelangen

4.3. Wir erwarten von den Eltern, dass sie:

  • versuchen, zu verstehen, daß der Kindergarten die Welt der Kinder ist und deshalb Unruhe,
  • Unordnung und schmutzige Kinder gelassen annehmen
  • Entwicklungsschritte ihrer Kinder begrüßen
  • die Arbeiten ihres Kindes würdigen und nicht abwerten
  • uns informieren, falls ihr Kind Probleme mit dem Kindergarten hat, traurig oder krank ist 
  • sich an Absprachen halten
  • Offen und ehrlich im Gespräch sind
  • unsere Arbeit anerkennen
  • Mithelfen bei Aktionen, Ausflügen, Festen
  • an Elternabenden teilnehmen

weiter...