Ratssitzung Okt. 2007

Ergebnisse der Ratssitzung vom 16.10. zum Thema Kindergarten:

- Gebührenerhöhung um durchschnittlich drei Prozent
- Abschaffung der Geschwisterermäßigung, wenn sich das älteste Kind im beitragsfreien Jahr befindet.
- Für Weiterbildungsmaßnahmen des Personals wird die Einrichtung künftig nicht mehr geschlossen, es sei denn, sie findet ohnehin während sogenannter Brückentage statt.

 

(Grundlage: Artikel in der Landeszeitung vom 23.10.2007 Seite 9)