Abschied von den Waldzwergen

In den letzten zwei Monaten gab es ein Auf und Ab bei unserer Waldspielgruppe "Waldzwerge". Noch vor drei Wochen schien die Zukunft der Spielgruppe gesichert. Jedoch aufgrund zahlreicher Abmeldungen in jüngster Vergangenheit musste der Kirchenvorstand jetzt handeln:

Spätestens am 31.12.2007 wird die Waldspielgruppe aus finanziellen Gründen aufgelöst. Für eine Fortführung und die solide Finanzierung der Gruppe bräuchte es eine Mindestzahl von 13 Kindern. Nach den Sommerferien werden aber nur fünf (!) Kinder zum Bestand der Gruppe gehören. Diese Unterdeckung kann aus dem von Einsparungen betroffenen Haushalt der Kirchengemeinde nicht getragen werden.

Darum hat der Kirchenvorstand seine endgültige Entscheidung nach wiederholter sorgfältiger Prüfung aller Möglichkeiten mit großem Bedauern treffen müssen.

Die „Waldzwerge“ haben unter den LeiterInnen Frau Manthei-Pawelzik und Frau Kowalewski sieben gute Jahre erlebt. Zahlreiche Kinder sind durch das waldpädagogische Konzept in ihrer Wahrnehmungsfähigkeit von Natur und ihrer sozialen Kompetenz gestärkt und gefördert worden. Wir sagen den beiden Erzieherinnen einen großen Dank für die engagierte Arbeit. Auch den vielen Eltern danken wir, die diese Gruppe durch ihren Einsatz gestärkt haben. Im Erntedankgottesdienst werden wir Abschied nehmen und Dank sagen!

(Quelle: Die Kirchenblätter; Gemeindebrief der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Dionys; Ausgabe Sept. - Nov. '07; Autor: Renate Opper)

Hinweis: Der Erntedank Familiengottesdienst findet am 30.09.2007 ab 09:30 Uhr in St. Dionys statt.