Bilder vom Gemeinde- und Umwelttag

 

Zum Gemeinde- und Umwelttag 2008 waren ca. 30 Bürgerinnen und Bürger aus Barum und Horburg erschienen, um diverse Arbeiten in der Gemeinde gemeinsam zu erledigen. Dazu gehörten die Reinigung diverser Straßen-Schilder, die Markierung der Straßenlaternen mit roten Streifen, der Rückschnitt von Büschen und die Sammlung von ca. 1m§³ Müll auf dem Weg nach St.Dionys, um den Barumer See und rund um Horburg.

In und für St.Dionys hatten sich leider keine Bürger gefunden, so dass dort keine Aktivitäten stattfanden.

Am Ende der Veranstaltung traf man sich zu Erbsensuppe und Getränken im Barumer Feuerwehrgerätehaus. Die Suppe wurde von Bajuca aus Bardowick angeliefert.

(von: Joachim Päper - 30.03.2008)

 

 

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken!