Tag der offen Tür 2011

Feuerwehren der Gemeinde Barum laden zum Tag der offenen Tür – Vorführungen und attraktives Rahmenprogramm - Neues Einsatzfahrzeug wird an die Feuerwehr Barum übergeben

Bereits zum zweiten Mal veranstalten die Feuerwehren aus Barum, Horburg und St. Dionys gemeinsam ihren Tag der offenen Tür. Am Sonntag, den 21. August geht es ab 11 Uhr auf dem Barumer Sportplatz heiß her.
Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Brandschützer demonstrieren, wie sie bei einem Zimmerbrand oder einem Verkehrsunfall schnell Hilfe leisten. Neben Vorführungen der Wehren zeigt eine Fachfirma den richtigen Umgang mit Feuerlöschern. Auch die Kinderfeuerwehr sowie die Jugendfeuerwehr sind mit dabei und zeigen dabei, was man Nützliches in den Nachwuchsabteilungen lernt.
Neben vielen attraktiven Rahmenprogrammen für die kleineren Besucher, wie z. B. Hüpfburgen, Kinderspiele und einer Platzrallye sorgen die Landfrauen dafür, dass sich die Eltern an der Kuchen- und Tortentafel stärken können. Auch für Gegrilltes und kalte Getränke ist bestens gesorgt.
Ein weiterer Höhepunkt wird die Übergabe eines neuen Einsatzfahrzeuges an die Feuerwehr Barum sein. Gegen 14.30 Uhr soll das neue Mannschaftstransportfahrzeug übergeben werden.

Sven Lehmann
SG – FW Pressewart

Fotos: Pietrowski