Fazit zum Evaluationsthema Schulwegsicherheit (Außenstelle Horburg)

Hier finden Sie Auszüge zum Fazit Evaluation "Schulwegsicherheit" aus dem Jahre 2012 welche die Außenstelle Horburg betreffen:

Fazit zum Evaluationsthema Schulwegsicherheit
In den letzten zwei Schuljahren hat sich die Grundschule Bardowick dem Evaluationsthema "Schulwegsicherheit" angenommen. Mit der Mobilitätswoche im Mai fand das Projekt einen würdigen Abschluss. Insgesamt können zehn Punkte hervorgehoben werden, die nachhaltig zur Sicherheit für unsere Schulbesucher beitragen.
...
9. In Horburg wurden die Schülerströme auf den Fußweg geleitet, so dass die Situation vor der Schule entschärft werden konnte. Der Fußweg ist mittlerweile beleuchtet. Zebrastreifen oder Ampelanlagen sind in Barum/Horburg aufgrund der zu geringen Anzahl von Verkehrsteilnehmern nicht möglich. Das Angebot Elternlotsen auszubilden, wurde nicht genügend nachgefragt.
...


Von Seiten der Gemeinde Barum kann noch hinzugefügt werden, dass die Beleuchtung des Fußweges zwischen Parkplatz Sportplatz vorbei am Kindergarten und Jugendclub bis zur Schule als Ergebnis einer Absprache zwischen Bürgermeister und Samtgemeinde (Kostenteilung) erfolgte.

- Rödenbeck -
Bürgermeister