Zum Königsball bei Königs in Barum

Das Barumer Königsteam hatte zum 16. März 2013 um 19:30 Uhr auf den Saal beim Gastwirt Werner Flindt geladen und viele Gäste kamen. Gutes Essen und gute Musik wurden geboten, gute Laune war zum jährlichen Königsball  natürlich mitzubringen. Das war für die zahlreichen Gäste aus den Schützenvereinen Wittorf und Artlenburg überhaupt kein Problem. Nach dem obligatorischen Einmarsch des Königsteams ging man zu Tisch was sich erfahrungsgemäß etwas in die Länge zog. Im Hintergrund spielten die „Soeties“ etwas ruhigere Musik dazu. Das änderte sich, nachdem die Tische abgeräumt waren und sie ihr Repertoire an Musik aus allen Bereichen aufboten. Es folgte der Ehrentanz aller Majestäten und – wen wunderst eine kleine Ansprache des diesjährigen Barumer Königs Torben Grimm in welcher er zum Ende der Rede seinem Freund und Königskollegen André Backeberg zu seinem 25. Geburtstag gratulierte. Das Überreichen einer zweistöckigen Torte im Traumschiffstil (mit sprühenden Wunderkerzen) war eines der Highlights des Abends. Das eine solche Feier erst am nächsten Morgen enden konnte war wohl abzusehen. Hört man die Beteiligten dann hätte es gerne noch länger gehen können.

text Reinhard W. Pietrowski, foto rabea /Reinhard W. Pietrowski
(Die Foto-CD kann auf dem Schießstand ausgeliehen werden)