Ende einer Regentschaft in Barum

Was so schön begann hat am 6. Juli 2013 ein Ende. Die Regentschaft von Torben, dem Bayernfan endet mit der obligatorischen Kranzniederlegung am Ehrenmal und dem anschließenden Kommersabend auf dem Saal der Gaststätte Flindt in Barum. Viele Besuche bei den befreundeten Vereinen absolvierte das junge Königsteam souverän im Verlauf des Jahres. So war auch der Königsball in Barum einer der Höhepunkte des Jahres. Im Verlaufe des Abends konnte Torben der Bayernfan seinem Amtskollegen aus Wittorf eine Geburtstagtorte überreichen. Das Amtsjahr geht auch für die Königin Rabea und die Vogelkönigin Susanne Grimm zu Ende. Wen wundert es, dass auch diese Regentschaften einen schönen und ereignisreichen Jahresverlauf hatten. Was für die einen galt war auch für die Kinder- und jugendlichen Würdenträger ein mit Veranstaltungen ausgefülltes, schönes Amtsjahr.
Aber wie es so schön in abgewandelter Form heißt: Der alte König dankt ab, es lebe der neue König!

So gesehen wünschen wir allen Bewerbern auf die Königswürden in Barum einen guten Schuss!!

Die Proklamation des diesjährigen Königs findet wie auch in den vergangenen Jahren am 6. Juli 2013 um 16:00 Uhr vor der Gaststätte Flindt in Barum statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Text & fotos Reinhard W. Pietrowski