Barumer See am Himmelfahrtstag

Am Himmelfahrtstag 29.05.2014 sperrt die Gemeinde Barum wieder die Kfz–Zuwegung zum Badestrand am Barumer See für Kraftfahrzeuge jeder Art.

Das Mitbringen und Konsumieren von alkoholischen Getränken sowie das Grillen am Badestrand sind untersagt.

Sperrung und Verbot erfolgen auf Veranlassung der Samtgemeinde Bardowick aus naturschutzrechtlichen Gründen wegen der dortigen Flora und Fauna Habitatgebiete.

Einhaltung des Verbotes wird polizeilich überwacht. Verstöße werden ordnungsrechtlich verfolgt.

Rödenbeck

Bürgermeister