Planfeststellung für den Neubau der A39, 1. Bauabschnitt nach §§ 17 Bundesfernstraßengesetz (FStrG)

Zur Fortführung des Erörterungstermins sind weitere Verhandlungen vorgesehen am 10.02.2014, 11.02.2014, und 12.02.2014 sowie für den Fall, dass die Erörterung an den vorgenannten Verhandlungstagen nicht abgeschlossen werden kann, am 13.02.2014 jeweils in der Ritterakademie Lüneburg, Am Graalwall 12, 21335 Lüneburg. Es sollen die Stellungnahmen und Einwendungen der Träger öffentlicher Belange sowie eine Privateinwendung (Einwender Nr. 586) verhandelt werden die im Termin am 25.11.2013 aus zeitlichen Gründen bzw. am 26.11.2013 und 27.11.2013 nicht bzw. nicht abschließend behandelt werden konnten.

Zur Strukturierung der Verhandlungszeiten und näheren Informationen sehen Sie bitte im Aushangkasten der Gemeinde Barum, bzw. der Samtgemeinde Bardowick.

Der Erörterungstermin ist nicht öffentlich.