Osterpokalschiessen des SC Barum

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wir möchten euch zum 34. Osterpokalschießen nach Barum herzlich einladen.

Wir hoffen, wieder recht viele Mannschaften und Gäste begrüßen zu können.

Die Termine sind wie folgt festgesetzt:

Montag den 31. 03. 2014 ab 18.30 Uhr

Dienstag den 01. 04. 2014 ab 18.30 Uhr

Mittwoch den 02. 04. 2014 ab 18.30 Uhr

Donnerstag den 03. 04. 2014 ab 18.30 Uhr

Freitag den 04. 04. 2014 ab 18.30 Uhr

Ausschreibung:

Hannes Schulz – Wanderpokal

4 Schützen bilden eine Mannschaft. Es werden je 5 Schuss KK-Auflage (2-2-1) geschossen.

Startgeld 13,00 € ohne Munition

Werner Flindt – Wanderpokal

4 Schützen bilden eine Mannschaft. Es werden je 5 Schuss KK-Auflage (2-2-1) geschossen.

Startgeld 13,00 € ohne Munition

Werden beide Pokale geschossen, beträgt das Startgeld 25,00 €.

Brigitte Schulz – Wanderpokal

3 Damen bilden eine Mannschaft. Es werden je 5 Schuss KK-Auflage (2-2-1) geschossen

Startgeld 13,00 € ohne Munition

Jede/r Schützin/Schütze, der 50 Ringe erreicht erhält einen kleinen Zinnbecher.

Mannschaften von Vereinen, Feuerwehren und Firmen werden gesondert gewertet.

4 Herren oder Damen, auch gemischt, bilden eine Mannschaft. Es werden je 5 Schuss KK-Auflage (2-2-1) geschossen.

Startgeld 16,00 € mit Munition

Preisschießen

Deckelscheibe:

1 Satz = bis 3 Schuss je Scheibe = 1,30 € ohne Munition

1 Satz = bis 3 Schuss je Scheibe = 1,60 € incl. Munition

Ist der 10er Ring beschädigt, verfällt die Scheibe. Es können beliebig Scheiben für 1,30 € bzw. 1,60€ nachgekauft werden.

Preisberechtigung ab 6 Satz.

Es gibt Geldpreise.

Der beste Tiefschuss wird gewertet.

Handelsübliche Stopper sind zugelassen.

Siegerehrung und Preisverteilung am Donnerstag, dem 17.April 2014 um 20.00 Uhr in der Schießhalle.

Preise, die am 17.April 2014 nicht abgeholt werden, gehen an den SC Barum.

Wir wünschen allen ein „gut Schuss“!!

Telefonische Anmeldungen bei der Vereinssportleiterin Marion Rohde (Tel. 04133-8271) sind möglich.

Pokalverteidiger: Flindt - Pokal: SK Winsen

Hannes Schulz – Pokal: SK Winsen

Damen – Pokal: SV Tangendorf

Bitte den Pokal graviert mitbringen.

Präsident Werner Hobst
Vereinssportleiterin Marion Rohde