Freiwillige Feuerwehr St. Dionys lädt zum Sonnenwendfest

Auch in diesem Jahr feiert die Feuerwehr St. Dionys wieder ihr Sonnenwendfest, welches bereits seit einigen Jahren fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders innerhalb der Samtgemeinde Bardowick ist. Am Samstag, den 14 Juni fällt ab 15 Uhr der Startschuss auf dem Dorfplatz unter den Linden nahe der St. Dionyser Kirche. Die eifrigen Kameraden und vielen Helfer um Ortsbrandmeister Matthias Schröder haben auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Programm für Jung und Alt auf die Beine gestellt. „Wir feiern dieses Jahr das 26. Fest mit vielen traditionellen Bestandteilen wie dem Kinderflohmarkt und das begehrte Klettern am Kletterbaum, wo sich die Kids ein Geschenk "erklettern" können“ , berichtet Thomas Block, stellvertretender Ortsbrandmeister von St. Dionys. Des weiteren gibt es Kaffee und Kuchen, Leckeres vom Grill, frisch Gezapftes und vieles mehr. „DJ Snoopy“ sorgt für die musikalische Unterhaltung und es kann ein gemütlicher Klönschnack am Lagerfeuer abgehalten werden. Schon seit 1989 feiert St. Dionys mit seinen Gästen wieder die Sonnenwende bis in den frühen Morgen.....

Matthias Schröder
FFW St. Dionys